Zwei starke Mannschaften in Schaftlach

Okt 6, 2022 | Projekte

Bildunterschrift: Mannschaftsbild (von links): Mannschaftverantwortlicher Sebastian Klee, Betreuerin Larissa Steuer, Claus Leinweber, Marcel Baiz, Christoph Dannigkeit, Taner Eyüoboglu, Martin Unsinn, Michael Eisele, Lydia Steuer, Stefan Ogiermann, Alois Steuer

Medaillen für die Stockschützen der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.

Kaufbeuren, 5.10.2022 – Mit zwei starken Mannschaften war die Sportabteilung der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V. am vergangenen Montag in Schaftlach vertreten: Beim Stockturnier, das der ESV D´Eisratz´n Schaftlach e.V. gemeinsam mit den Special Olympics Bayern veranstaltete.

„Wir haben ein starkes Teilnehmerfeld inklusive den amtierenden Specialolympiasiegern vom Münzinghof aus Velden“, betont Sebastian Klee, Sportabteilung der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren: „Dennoch erzielten wir einen überraschenden und überaus knappten Turniersieg unserer 1. Mannschaft.“

Mit dabei waren insgesamt acht Athlet*innen der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren: In der Mannschaft 2: Claus Leinweber, Christoph Dannigkeit, Marcel Baiz und Stefan Ogirman. In der Mannschaft 1: Lydia Steuer, Michael Eisele, Martin Unsinn und Taner Eyüoboglu. Herausragender Athlet und gleichzeitig Sieger in der Einzelwertung war Taner Eyüoboglu. Er startet auch im Regelverein für den TSV Geisenried auf Bezirksebene. Ebenfalls Medaillen in den Einzelwertungen holten sich Lydia Steuer (Bronze in der Damenwertung), sowie Marcel Baiz und Michael Eisele (beide ebenfalls Bronzemedaille in ihren jeweiligen Bewertungskategorien).

Gradmesser für die Special Olympics Winter-Landesspiele

Dieses Turnier galt als Vorbereitungsturnier und Gradmesser für das nächste anstehende große Event: Die Special Olympics Winter-Landesspiele vom 23. bis 26. Januar 2023 in Bad Tölz. Hier wird die Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren unter der Leitung von Markus Reichart und Sebastian Klee mit fast 50 Personen anreisen. Bedient werden die Sportarten Stockschießen, Schneeschuhlauf, Ski alpin und Klettern.

Einen besonderen Dank richtet Sebastian Klee vom Team Sport der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren an Alois Steuer, der durch sein umtriebiges Bemühen und steten Einsatz bei Trainings und Wettkämpfen diesen Erfolg mögliche gemacht hat.

Weitere Artikel

Aus der Kategorie: