Lade Veranstaltungen

Host Town Program – Zusammen inklusiv

Diese Veranstaltung ist geeignet für:

Babys und Kleinkinder

Kinder und Jugendliche

Erwachsene

Wir laden die gesamte Bevölkerung der Stadt herzlich ein gemeinsam mit der Delegation aus Aruba zu feiern.

Die Stadt Kaufbeuren empfängt im Sommer 2023 eine Delegation Sportlerinnen und Sportler aus dem Karibikstaat Aruba. Anlass des Besuches ist das Host Town Programm der Special Olympic World Games, welche im Sommer 2023 in Berlin stattfinden. Vor dem Start der Wettkämpfe verbringt jedes der Teams aus insgesamt 170 Nationen zunächst vier Tage in ihrer Host Town – einer von 170 über ganz Deutschland verteilten Gastgeber-Kommunen. Das Team aus Aruba reist also aus seiner Heimat erst nach Kaufbeuren. Die Wertachstadt heißt die Athletinnen und Athleten von 11. bis 14. Juni 2023 willkommen, bevor es weiter zu den World Games nach Berlin geht.

„Mit großer Freude haben wir erfahren, dass wir als Gastgeber eine 32-köpfige Delegation aus Aruba empfangen dürfen“, so Oberbürgermeister Stefan Bosse. „Wir planen für die Gruppe ein abwechslungsreiches Programm, damit sie unsere Stadt kennenlernen und vielfältige Begegnungen zwischen den Gästen und uns stattfinden können.“ Ein Ziel des Host Town Programms ist es, dass in den Kommunen nachhaltige inklusive Projekte entstehen, die Hürden abbauen und künftig zahlreiche gemeinsame Momente von Menschen mit und ohne Einschränkung ermöglichen. Wie Oberbürgermeister Bosse betont, lege Kaufbeuren bereits seit Jahren großen Wert auf den inklusiven Gemeinschaftsgedanken. Host Town zu sein bringe diese Entwicklung wieder einen großen Schritt weiter.

Berlin spielt im Juni 2023 die Musik, aber das Orchester kommt aus dem ganzen Land: Das „Host Town Program“ ist ein einzigartiges Projekt, mit dem die internationalen Sportler*innen in Deutschland willkommen geheißen werden.

216 Host Towns, 216 kommunale Projekte wurden ausgewählt, Delegationen aus aller Welt – von 6 bis 400 Mitgliedern – in Deutschland zu empfangen. Das größte kommunale Inklusionsprojekt in der Geschichte der Bundesrepublik stiftet ein neues Miteinander und öffnet den Raum für Begegnungen weit über die Special Olympics World Games Berlin 2023 hinaus.

Ort/Treffpunkt

Jordanpark, Kaufbeuren

Veranstalter

Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V. - Logo