Ukraine Tagebuch

Mamajiwzi, 24. Mai 2024 – Erneut besuchten Vertreter*innen der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren ihre ukrainische Partnerorganisation, die Elterninitiative „Träume der besonderen Kinder“, in Mamajiwzi.
Ein besonderes Highlight war der Besuch von Bezirkstagspräsident Martin Sailer und Kaufbeurens Oberbürgermeister und Bezirkstagsmitglied Stefan Bosse, die zum ersten Mal vor Ort waren und ihre große Unterstützung ausdrückten.
Von fachlicher Seite bot Elisabeth May-Khalifa einen Workshop zu Unterstützter Kommunikation an, der begeistert aufgenommen wurde.
Außerdem gab es wieder viel Raum für Erfahrungsaustausch und Gespräche und es wurde einen ganzen Tag lang mit Kindern aus der benachbarten Grundschule gebastelt, gebacken und genäht.

Wir möchten über die Bildergalerie ein paar Eindrücke mit Ihnen teilen und Sie an der Herzlichkeit und dem ungebrochenem Mut unserer Freunde in der Ukraine teilhaben lassen.

Hinweis: Es handelt sich bei den Bildern um eine interne Veröffentlichung. Kopie und Vervielfältigung ist gemäß strengstens untersagt.