Tag der offenen Tür im Therapiehaus: Ein voller Erfolg

Jun 12, 2024 | Veranstaltungen

Seit November 2022 bietet die Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren auch Ergo-, Logo- und Physiotherapie im Therapiehaus in der Porschestraße 19, in Kaufbeuren, an.

Reges Treiben herrschte beim Tag der offenen Tür im Therapiehaus der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren. Zahlreiche Werkstatt-Beschäftigte und Wohnheim-Bewohner*innen nutzten die Gelegenheit, die verschiedenen Räume der Therapieabteilungen, Logo-, Ergo- und Physiotherapie, zu erkunden. Bereits im November 2022 hatte die Therapieabteilung das Haus in der Porschestraße 19 in Kaufbeuren bezogen – damals fast noch im Rohbau. Inzwischen ist das Haus zu einem freundlichen und lebendigen Ort geworden, an den alle gerne kommen, um dort ihre Therapien zu erhalten.
Das Therapeut*innen-Team freute sich über den großen Andrang beim Tag der offenen Tür im Therapiehaus.

Das zeigte sich auch beim Tag der offenen Tür, zu dem die drei Leiterinnen Heike Bieler (Physiotherapie), Andrea Wierschbitzki (Logopädie) und Marianne Stelle (Ergotherapie) Kolleg*innen der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren und Wertachtal-Werkstätten sowie ihre Nutzer*innen eingeladen hatten. Ganze Gruppen aus der Werkstatt kamen vorbei, um zu sehen, wo ihre Kolleg*innen ihre Therapien absolvieren. Unmengen an Waffeln wurden gebacken, die verlockend bis auf die Straße dufteten, und viele therapeutische Materialien standen zum Ausprobieren bereit.
Da die Therapieabteilung bei der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren einrichtungsübergreifend agiert, stand außerdem der Austausch, das gegenseitige Kennenlernen und die bessere Vernetzung mit den anderen Einrichtungen im Mittelpunkt. Ab 9 Uhr strömten die Besucher*innen herein – ein voller Erfolg.

Weitere Artikel

Aus der Kategorie: