Rotaract unterstützt

Dez 4, 2023 | Spenden & Fördern

Feiern und dabei Gutes tun – unter diesem Motto veranstaltete die Gruppe Rotaract Kaufbeuren ein Beer-Pong-Turnier. Die daraus gewonnenen Spenden wurden durch Felicitas und Maximilian Burck nun an Ralf Grath, Geschäftsführer der Wertachtal-Werkstätten (rechts), übergeben.

Förderstätte der Wertachtal-Werkstätten gGmbH in Kaufbeuren erhält Spende

Lernen, helfen, feiern – das ist das Motto der weltweit rund 9.500 Rotaract-Clubs, der Jugendorganisationen der Rotary Clubs. Der Rotaract-Club Kaufbeuren ist eine Gruppe von jungen Erwachsenen zwischen 18 und 31 Jahren, die sich sozial engagieren, zusammen Neues lernen wollen und auch gemeinsam feiern. Beim vergangenen Bier-Pong-Turnier, das der Verein organisiert hatte, kamen über 400 Euro zusammen, die nun an Ralf Grath, Geschäftsführer der Wertachtal-Werkstätten, übergeben wurden: „Mit der Spende unterstützen wir unsere Förderstätte in Kaufbeuren, eine Einrichtung für Menschen mit einem besonderen Unterstützungsbedarf. Wir freuen uns sehr darüber!“ Bei der Übergabe dabei waren Felicitas und Maximilian Burck von Rotaract Kaufbeuren, die sich vor Ort über die Arbeit der Wertachtal-Werkstätten informierten.

Zu den jährlichen Projekten von Rotaract Kaufbeuren zählen Getränkestände am Lagerleben und dem Candle-Light-Shopping, ein Stand an der Vorlesenacht im Rathaus sowie die Weihnachtsaktion zugunsten der Wärmestube in Kaufbeuren.

 

Weitere Artikel

Aus der Kategorie: