Angebote für Menschen mit Behinderung

Wir unterstützen Menschen mit Behinderung bei der Suche nach einem Arbeits-Platz.

Sie brauchen dafür keinen Schwerbehinderten-Ausweis.
Aber Sie brauchen eine ärztliche Diagnose.
Das heißt:
Ein Arzt oder eine Ärztin hat festgestellt:
Sie haben eine bestimmte Behinderung.
Und der Arzt oder die Ärztin hat diese Behinderung aufgeschrieben.

Brief

Das bieten wir Ihnen an:

  • Wir schreiben mit Ihnen zusammen Bewerbungen.
  • Wir überlegen zusammen:
    • Was können Sie gut?
    • Wobei brauchen Sie Hilfe?
    • Womit haben Sie Probleme?
  • Sie möchten sich bei einem Arbeit-Geber vorstellen?
    Wir bereiten Sie darauf vor.
Gärtnerei
  • Wir sind bei Fragen immer für Sie da.
  • Manchmal können Sie noch Unterstützung von anderen Stellen bekommen.
    Wir geben Ihnen Infos zu diesen Stellen.
    Wir sagen Ihnen Ansprech-Partner oder Ansprech-Partnerinnen.
    Und wir geben Ihnen Telefon-Nummern von diesen Stellen.
    Oder wir geben Ihnen Adressen.
reden

Mehr erfahren

Wir waren beim Berufs-Infotag

Beim Infotag der VHS Kaufbeuren informierten Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren und Wertachtal-Werkstätten über Ausbildungsmöglichkeiten

Fachkraft Nachtdienst (m/w/d) Wohnheim Luxdorfer Weg

Wir arbeiten mit und für besondere Menschen. Dafür bieten wir unterschiedliche Praktika an, die Einblicke in die vielfältigen Bereiche der Lebenshilfe Ostallgäu bieten. Insbesondere der Bundesfreiwilligendienst bietet hierbei die Möglichkeit, sich zu orientieren.

45 Medaillen in Bad Tölz

[et_pb_section fb_built="1" specialty="on" module_class_1="artikel-column" module_class_2="artikel-seitenleiste" module_class="magazin-layout" _builder_version="4.16" _module_preset="default" background_color="RGBA(255,255,255,0)" width_last_edited="off|desktop" global_colors_info="{}"][et_pb_column type="3_4" specialty_columns="3" _builder_version="4.16" custom_padding="|||"…

1.500 € für neues Therapiehaus

[et_pb_section fb_built="1" specialty="on" module_class_1="artikel-column" module_class_2="artikel-seitenleiste" module_class="magazin-layout" _builder_version="4.16" _module_preset="default" background_color="RGBA(255,255,255,0)" width_last_edited="off|desktop" global_colors_info="{}"][et_pb_column type="3_4" specialty_columns="3" _builder_version="4.16" custom_padding="|||"…

Von den Nazis ermordete Menschen mit Behinderung werden zu Opfern zweiter Klasse gemacht

[et_pb_section fb_built="1" specialty="on" module_class_1="artikel-column" module_class_2="artikel-seitenleiste" module_class="magazin-layout" _builder_version="4.16" _module_preset="default" background_color="RGBA(255,255,255,0)" width_last_edited="off|desktop" hover_enabled="0" global_colors_info="{}" sticky_enabled="0"][et_pb_column type="3_4" specialty_columns="3"…

Pädagogische Fachkraft Ambulant Begleitetes Wohnen (m/w/d)

Wir arbeiten mit und für besondere Menschen. Dafür bieten wir unterschiedliche Praktika an, die Einblicke in die vielfältigen Bereiche der Lebenshilfe Ostallgäu bieten. Insbesondere der Bundesfreiwilligendienst bietet hierbei die Möglichkeit, sich zu orientieren.

Vielleicht interessieren Sie sich für Kompass - Betriebliche Inklusion.
Oder Sie haben Fragen.
Dann melden Sie sich bitte bei uns.
Wir informieren Sie gern.

So können Sie uns erreichen:

Sie können sich gern an Herrn Kim Lukas wenden.

Herr Lukas ist der Leiter von Kompass.

SmartphoneHandy: 01 76 18 70 09 07

Adresse:
Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.
Kompass - Betriebliche Inklusion
Poststraße 4
87616 Marktoberdorf