Migrationsberatung

Rollstuhlfahrer

Migrationsberatung
Seit 2018 – und dank der finanziellen Unterstützung von Aktion Mensch – verfügt die Lebenshilfe Ostallgäu über eine Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung.
Die Migrationsberatungsstelle der Lebenshilfe Ostallgäu ist für Menschen sowie deren Angehörigen mit Migrationshintergrund und (drohender) Behinderung ein kompetenter Ansprechpartner. Die unbürokratische Beratung umfasst dabei sowohl die öffentlichen Leistungen (wie Schwerbehindertenausweis, Pflegegeld, Hilfsmittel etc.), aber auch Fragen zu Förder- und Hilfsangebote der Behindertenhilfe (Tagesstätte, Schule, Werkstätte etc.).
Beratungstermine können dabei sowohl Zuhause, aber auch im zentral gelegenen Beratungsbüro in Kaufbeuren stattfinden.

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen haben, oder die Beratungsstelle in Anspruch nehmen möchten. Zusammen können wir alles Weitere besprechen.


So erreichen Sie uns
Julian Grimm
Tel. 08341 96764-14
j.grimm@lebenshilfe-oal.de

Lebenshilfe Ostallgäu e.V.
Migrationsberatung
Ringweg 8
87600 Kaufbeuren

 

Leichte Sprache:

Migrations·beratung

Die Beratung für Menschen mit Migrations·geschichte ist von der Lebenshilfe
Gemeinsam überlegen wir, welche Möglichkeiten es gibt. Ihre Wünsche sind dabei ganz wichtig!

Wer kann in die Beratung kommen?

  • Die Beratung hilft Menschen, die keinen deutschen Ausweis besitzen und Fragen zu Behinderung haben
  • Eltern und Angehörige von Menschen mit Migrations·geschichte und Behinderung

Das sollten Sie wissen:

  • Die Beratung ist kostenlos. Sie müssen kein Geld bezahlen.
  • Wir halten uns an die Schweige·pflicht. Wir sagen also nichts weiter
  • Die Beratung ist unverbindlich.
    Unverbindlich heißt, dass Sie nach Hilfe fragen können.
    In der Beratung besprechen wir, welche Hilfen es gibt.
    Sie brauchen die Hilfe aber nicht annehmen. Sie entscheiden selbst was Sie möchten!
  • Wenn Sie möchten, besuchen wir Sie Zuhause.

Was macht die Beratungsstelle für mich?

Wir helfen zum Beispiel bei diesen Fragen:

  • Fragen zu öffentliche Leistungen
    Wie beantrage ich Pflegegeld?
    Wie beantrage ich einen Pflegegrad?
    Wie beantrage ich einen Ausweis für Schwer·behinderte? Das schwere Wort ist Schwer·behinderten·ausweis
    Wo kann ich ein Hilfsmittel beantragen? Ein Hilfsmittel ist zum Beispiel ein Rollstuhl.

  • Fragen zu Angeboten der Behindertenhilfe:
    Welche Schulen gibt es?
    Wer kann mich zu Behörden oder in der Freizeit begleiten?
    Wie bekomme ich Hilfe im Alltag?
    Wir unterstützen Sie auch bei schwierigen Briefen oder bei Fragen zu Ämtern.


Das sind unsere Kontaktdaten:


Ansprechpartner: Grimm Julian

Festnetz ☎ 08341 967 64 14
Handy ☎ 0176 187 00 932
E-Mail ✉ j.grimm@lebenshilfe-oal.de

Adresse:
Lebenshilfe Ostallgäu e.V.
Migrationsberatung
Ringweg 8
87600 Kaufbeuren

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK