Hübner-KTB spendet an Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren

Jan 31, 2024 | Spenden & Fördern

Bei der Spendenübergabe am vergangenen Dienstag (v.l.) Johannes Gottwald (Leiter Personal Hübner-KTB), Manuela Heiserer (Leiterin Logistik, Kundenauftragsbearbeitung und Betriebsratsvorsitzende) und Klaus Prestele (Geschäftsführer der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.)
Vergangene Woche fand in der Frühförderstelle Marktoberdorf eine Spendenübergabe der Firma Hübner-KTB Oberflächentechnik GmbH an die Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V. statt. Das in Mauerstetten und Marktoberdorf ansässige Unternehmen hatte sich auf seiner Weihnachtsfeier im vorigen Jahr für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter etwas Besonderes einfallen lassen: Anstatt der üblichen Verlosung mit Preisen, gab es eine Tombola zugunsten der Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V. Für jedes gekaufte Los legte der Arbeitgeber nochmals drauf, sodass insgesamt eine Summe von 3.000€ zustande kam. Über Spenden wie diese, noch dazu von einem regionalen Firmenpartner der Wertachtal-Werkstätten, freue man sich besonders, so Geschäftsführer Klaus Prestele bei der Übergabe.

Weitere Artikel

Aus der Kategorie: