Boys’Day

Was ist der Boys’Day?

Der Boys’Day – Jungen-Zukunftstag ist ein bundesweiter Orientierungstag zur beruflichen Orientierung und Lebensplanung für Jungen. Er wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Am Boys’Day lernen Jungen Berufe oder Studienfächer kennen, in denen der Männeranteil unter 40 Prozent liegt, z. B. in den Bereichen Gesundheit/Pflege, Bildung/Erziehung/Soziales oder Dienstleistung. Oder sie nehmen an Workshops zur Berufs- und Lebenspalnung oder zu Rollenbildern teil.

Mehr Informationen: Boys’Day Website

Diese Veranstaltung ist geeignet für:

Kinder und Jugendliche

Datum:

Donnerstag, 25. April 2024

Uhrzeit:

Noch Fragen?

Hierbei können wir dich unterstützen:
Wenn du Hilfe bei der Anmeldung benötigst.
Wenn du Fragen zum Kurs hast.
Wenn du Fragen zu Freizeit-Möglichkeiten in deiner Nähe hast.
Wenn du eine Begleitung zum Kurs brauchst.

Gut zu wissen:

  • Wenn du dich zu einem Kurs anmeldest und nicht kommst, musst du trotzdem zahlen.
  • Viele Kurse und Veranstaltungen kosten Geld. Das Geld bekommt der jeweilige Kursanbieter.
  • Wenn du wenig Geld hast und den Kurs nicht bezahlen kannst, ruf uns an.
  • Eine Anmeldung ist erst dann gültig, wenn du von uns eine Bestätigung für deine Anmeldung erhalten hast.

1) Wertmarke: Mit einer Wertmarke kannst du kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Die Wertmarke kannst du beantragen, wenn du einen Schwerbehindertenausweis mit bestimmten Merkzeichen hast.
2) Betreuungskosten: Wenn du Anspruch auf Verhinderungspflege oder zusätzliche Entlastungsleistungen hast, werden die Betreuungskosten von der Pflegekasse übernommen. Falls du keinen Anspruch hast, zahlst du 2,50 € pro Stunde für die Betreuung.

Nächste VeranstaltungenAlle anzeigen

Montag
4. März
Begegnen

Wandern

Kinder und Jugendliche
Erwachsene
Dienstag
5. März
Begegnen

Aquarellmalerei

Kinder und Jugendliche
Erwachsene
Mittwoch
6. März
Begegnen

Buronwichtel: Eltern-Kind-Gruppe

Babys und Kleinkinder
Erwachsene